SPAREN SIE ZEIT

Melden Sie sich für das nächste Spiel an.

KEINE WARTEZEITEN MEHR BEIM ENTRITT

TuRU 1880 Düsseldorf e.V.
blank

Knapp sieben Wochen Vorbereitungszeit, zehn Testspiele und unzählige Trainingseinheiten liegen zurück. Am heutigen Sonntag (15 Uhr) geht für TuRU 1880 Düsseldorf wieder der Liga-Alltag los. Um beim SC Velbert zu punkten, hat Trainer Francisco Carrasco seine Mannschaft bestmöglich vorbereitet.

„Nach achtmonatiger langer Pause war es zu Beginn recht schwierig. Passqualität, Abläufe, Automatismen haben nicht so funktioniert, wie ich mir das anfangs erhofft hatte“, erinnerte sich der 46-Jährige zurück. Vor allem die Dosierung in Übungseinheiten und Testspielen war eine große Herausforderung. „Jeder wollte direkt los kicken, aber ich konnte sie nicht alle gleich über 90 Minuten reinwerfen. Da war Belastungssteuerung angesagt“, erklärte Carrasco. Nach anfänglichen Defiziten haben sich seine Jungs von Woche zu Woche dann gesteigert. „Es war toll mit anzusehen, wie sie sich entwickelt haben“, so der TuRU-Coach lobend. Zwar hätte „Paco“ gern noch ein, zwei Wochen mehr Zeit gehabt, „für mich fängt die Saison etwas zu früh an“, aber bereit für den Liga-Start sind die Düsseldorfer allemal.

Selbstvertrauen gibt vor allem die Formkurve aus den Testspielen. Standen aus den ersten vier Partien noch drei Niederlagen zu Buche, konnten die letzten sechs Begegnungen alle gewonnen werden. Unter anderem mit überzeugenden Auftritten gegen gleichgesinnte Klubs wie den FC Viktoria Arnoldsweiler (2:1), den Siegburger SV (2:1) und den SV Westfalia Rhynern (4:2). Oder auch Kantersiege gegen den Mülheimer FC (8:1) und den ASV Tiefenbroich (7:0) bei der Generalprobe. „Dass wir so viele Tore geschossen und auch mal zu null gespielt haben, das nehmen wir gern mit“, freute sich Carrasco und blickte positiv gestimmt auf das Auswärtsspiel in Velbert: „Da treffen zwei Mannschaften auf Augenhöhe aufeinander. Wichtig ist, dass wir einen guten Start hinlegen. Wir möchten in jedem Fall etwas mitnehmen!“

sponsor werden

NEWSLETTER ANMELDEN

GEHEN SIE SCHON?

GEHEN SIE NICHT OHNE UNS DIE MÖGKICHKEIT ZU GEBEN, SIE AUF DEM LAUFENDEN HALTEN ZU KÖNNEN.

SEIEN SIE
IMMER DABEI

WIR MÖCHTEN SIE ÜBER ALLE #TuRU1880 NEWS INFORMIEREN, DAMIT ES AUCH MÖGLICH IST ...

BITTEN WIR UM IHRE EINWILLIGUNG.