blank

Mit dem im Jahre 2018 erstmals ausgerichtetem REWE Cup greift die TuRU ihre lange Tradition von Pfingstturnieren wieder auf.

Bereits in den frühen 60er Jahren gab sich das “who is who” des Jugendfußballs an der Feuerbachstraße die Klinke in die Hand. FC Barcelona, FC Chelsea, Borussia Mönchengladbach, sie alle zählten unter anderem zu den Gästen, die vor Teilweise 10.000 Zuschauern ihr Können zeigten.

Auch wenn der REWE Cup 2018 nicht mit solch großen Namen aufwarten kann, so ist es schön das diese alte Tradition wieder auflebt.

Vertreten sind dieses Mal hauptsächlich Mannschaften aus der Region. Die weiteste Anreise hat allerdings die E-Jugend von Tennis Borussia Berlin, gefolgt vom SV Wehen-Wiesbaden (ebenfalls E-Jugend).

Los geht’s jeweils am 19., 20. und 21.5.2018 um 10:00 Uhr.

Für weitere Informationen hat die Jugendabteilung in Kooperation mit shirtheini.de eine Webseite ins Leben gerufen. Unter www.turu-pfingstturnier.de gibt’s Spielpläne und weitere Infos!

rewe_Seite

Schreibe einen Kommentar

SHOP

NEWSLETTER ANMELDEN

GEHEN SIE SCHON?

GEHEN SIE NICHT OHNE UNS DIE MÖGKICHKEIT ZU GEBEN, SIE AUF DEM LAUFENDEN HALTEN ZU KÖNNEN.

SEIEN SIE
IMMER DABEI

WIR MÖCHTEN SIE ÜBER ALLE #TuRU1880 NEWS INFORMIEREN, DAMIT ES AUCH MÖGLICH IST ...

BITTEN WIR UM IHRE EINWILLIGUNG.