Es geht wieder los!
15. Februar 2019 Zurück zur Artikelübersicht »

Die Weihnachtsgans ist schon längst verdaut und auch der Neujahrs-Kater hat schon lange das Weite gesucht. Zeit sich wieder den wichtigen Dingen zu widmen: Dem Fußball und insbesondere der Fußball-Oberliga.

Die TuRU startet mit einem Heimspiel gegen die SSVg Velbert ins Pflichtspieljahr 2019 und möchte dabei die empfindliche 0:4-Klatsche aus dem Hinspiel vergessen machen.

In der Winterpause gab es ganze vier Abgänge. Marvin Matten wechselte zum Tabellenletzten FSV Duisburg, Jonas Schneider zog es zum Landesligisten Rather SV und Besmir Rada zog es in die Oberliga Westfalen zum TuS Erndtebrück. Lediglich Miltiadis Athanasiou ist noch ohne neuen Club. Neu bei der TuRU sind dagegen Christian Krone und Muhammet Ucar. Beide kommen aus Baumberg an die Feuerbachstraße.