Abgänge und Vertragsverlängerungen
29. Juni 2018 Zurück zur Artikelübersicht »

Lange Zeit war es still um die TuRU. Deshalb melden wir uns heute mit einem Kader-Update.

Fangen wir mit den Abgängen an. Der Vertrag mit Florian Abel wurde in beiderseitigem Einvernehmen zum 30.06.2018 aufgelöst. Der 28-Jährige Mittelfeldspieler kam in der Winterpause vom SV Sonsbeck zur TuRU und absolvierte 15 Liga- und ein Pokalspiel. Präsident Heinz Schneider: „Wir hätten Florian aus sportlicher Sicht gerne gehalten und wünschen ihm alles Gute bei seinem neuen Verein!“

Ebenfalls aufgelöst wurde der Vertrag mit Julian Kanschik. Ihn zieht es aus beruflichen Gründen zurück nach Wuppertal. Der Schichtarbeiter wird sich seinem früheren Verein, dem Cronenberger SC, anschließen.

Verlängert wurde dagegen der Vertrag mit Nickson Touglo. Der 19-Jährige Junioren-Nationalspieler Togos kam zur Winterpause aus der U19 von Fortuna Düsseldorf an die Feuerbachstraße. Der neue Kontrakt läuft bis zum 30.06.2019!

Ebenfalls verlängert wurde der Vertrag von Jacub „Kuba“ Przypylko. Der Regionalliga-Erfahrene Stürmer kam gegen Ende der vergangenen Saison zur TuRU. In vier Oberliga-Spielen gelang ihm ein Treffer.

Im Grunde neu im Team ist Besmir Rada. Der 20-Jährige Albaner ist im defensiven Mittelfeld zu Hause und kam schon zur Winterpause vom Westfalen-Oberligisten TuS Ennepetal. Aufgrund fehlender Spielgenehminung kam er jedoch noch nicht zum Einsatz.

Wieder fit und somit weiterhin dabei ist Jacob Ballah. Der Pfeilschnelle Stürmer war in den ersten Saisonspielen ein Erfolgsgarant, zog sich dann allerdings eine langwierige Verletzung zu und musste den Rest der Saison pausieren.